„Sternentor der Ahnen“

Die Botschaft:

„Wir sind eins, geliebte Seele.
Wir waren vor Dir und werden immer mit Dir sein. Auch Du wirst einst zu denen gehören, deren Andenken bewahrt wird.

Unsere Seelen sind alle Licht. Unsere Seelen sind alle göttlich.
Wir entschieden uns, auf Erden zu inkarnieren, damit wir gemeinsam und füreinander Erfahrungen sammeln können. Damit wir gemeinsam fühlen, lieben, hassen, weinen und lachen können. Damit wir auf Erden immer wieder das Spiel des Sein genießen können.

Nun sende wir Dir unsere Liebe, Weisheit und Freude.
Denn jenseits des Mensch-Seins ist all dies im Überfluss vorhanden – ohne all die Herausforderungen der Dualität, die Du jetzt noch spürst.

Vor allem jedoch möchten wir Dir mitteilen, dass diese Dualität, in der wir noch unser Spiel spielten, dem Ende entgegen sieht. Sie wird aufgehen in den neuen Dimensionen des Bewusstsein, der Verschmelzung und der bedingungslosen Liebe. Du erlebst nun den Wandel, wie es noch nie einen gab. Mit allen Höhen und Tiefen.

Deshalb möchten wir Dir JETZT noch mehr zur Seite stehen, Dir den Rücken stärken und den Weg weisen, wenn Du es möchtest.
Wir sind für Dich da. Frei von allem, was zwischen uns stand. Frei von den Begrenzungen der Erde und des Menschlichen sind unsere Seele immer miteinander liebend verbunden.

Wir danken Dir für Dein Sein, das aus uns geboren wurde. Wir senden Dir Kraft, wann immer Du sie brauchst.
Deine Ahnen“

© In Liebe und Dankbarkeit empfangen und gemalt von Sonja Ariel von Staden – November bis Dezember 2020

Originalbild in Acryl auf Leinwand – 100 x 100 cm – verkauft/Österreich

Von diesem Sternentor sind ebenfalls Leinwanddrucke, Poster, Taschen und vieles mehr erhältlich: www.spirituelle-kunstdrucke.de