Das Sternentor der Kinder

Die Botschaft:
„Geliebte Seelen! Diese Erde ist ein Spielplatz, gemacht allein damit eure Seelen hier spielen und Erfahrungen sammeln können. Jede Seele startet gleich: als Kind, denn ihr alle habt diese Welt einst als Kinder erblickt. Eure Augen haben sehen gelernt, die Ohren hören, ihr konntet essen und trinken und habt euch weiterentwickelt – wie alles auf dieser Erde.

Kinder sind vollkommen. Vom Beginn ihres Lebens an können sie alles und wissen alles. Das Wissen ist vorhanden, weil jede Seele mit dem vollkommenen Ursprung verbunden ist. Getrennt sein beginnt erst mit dem bewussten Gefühl. Solange ein Kind sich geborgen und in Sicherheit fühlt, ist es mit der Quelle – mit mir – verbunden. Alles geschieht im göttlichen Plan, im Fluss des Lebens. Jeder Sonnenaufgang ist der Beginn im Hier und Jetzt, und mit jedem Sonnenuntergang endet ein Tag voller Abenteuer und neuer Eindrücke. Kinder sammeln Erfahrungen, sie lernen, erkennen und werden mit der Zeit bewusster.

Bis dahin gibt es für sie nur die Anbindung an die Quelle und ihre Götter auf Erden: ihre Eltern. Es gibt kein stärkeres Band als die Liebe zwischen einem Kind und seinen Eltern. Diese Verbindung ist heilig, denn sie entsteht aus bedingungsloser Liebe und absoluter Hingabe – ob die Seele dies auf der Erde bewusst erkennt oder nicht. Vor der Ankunft auf der Erde, im großen Einssein verschmolzen, habt ihr euch abgesprochen, in welcher Konstellation ihr die Erde erfahren wollt. Eure Seele hat einen göttlichen Körper geformt, der von einem göttlichen Geist erfüllt und sich seiner Schönheit und Perfektion absolut bewusst ist.

Wenn ein Kind, unbeeinflusst von fremdem Glauben, sich selbst erkennt, sieht es sich in dieser Schönheit und Perfektion. Wenn es allein von der Liebe begleitet ist, kann es sich in seinem ganzen Potenzial entfalten.

Kinder sind ein Geschenk, und jedes neue Kind auf dieser Erde wird noch bewusster und klarer sein als die vorangegangene Generation. Wachstum ist fort währender Wandel, fortwährendes neues Bewusstsein. Mit jeder neugeborenen Seele wächst das Licht in der Welt. Jede Seele bringt einen einzigartigen Plan auf die Erde, der dazu dienen kann, die Energie anzuheben. Das Zeitalter der großen Veränderung, des Zurückerinnerns an das Einssein, hat begonnen.

Ehrt die Kinder, dann ehrt ihr die erwachsenen, gewachsenen Seelen. Wenn ihr es den Kindern ermöglicht, voller Liebe und Entfaltung aufzuwachsen, bekommt ihr alle neuen Chancen, euch zu entwickeln. Lernt von den Kindern. Erinnert euch an eure Leichtigkeit, eure bewusste Wahrnehmung des Augenblicks, an eure Schönheit und Perfektion. Genießt das Lachen der Kinder, ihre Neugierde, ihre Wünsche, Träume und Visionen! Sie sind es, die die Welt voranbringen! Ohne Visionen gibt es kein Wachstum, keine Evolution. Ebnet den neuen Kindern den Weg, und die Welt wird mit euch allen lachen! Kinder leben anstatt sich zu sorgen. Erkennt eure kindliche, frische Kraft in den jungen Herzen der Kinder, und ihr werdet die Welt selbst wieder mit neuen Augen sehen. Jeder Tag ist einzigartig. Jede Seele ist einzigartig, und jedes Kind ist ein Wunder!“

© Empfangen von Sonja Ariel von Staden · September 2009 · www.sternentore.de

Originalbild Acryl auf Leinwand 80 x 100 cm: EUR 4.000,-

z.Zt. ausgestellt in der Naturheilpraxis Tanja Böttcher in Soderstorf – www.bandia.eu

Wenn Du an diesem Bild interessiert bist, schreibe mir bitte eine Nachricht: mail@sonja-ariel.com

Von diesem Bild sind ebenfalls Poster und Leinwanddrucke in verschiedenen Größen erhältlich: www.spirituelle-kunstdrucke.de.

Mehr zu der Bilderserie “Sternentore” findest Du in meinem Buch & Kartenset „Sternentore – Botschaften aus der Lichtquelle“: http://amzn.to/2hZJjTL / http://amzn.to/2qb0Z5R (so gut wie vergriffen!)