Die Engelbotschaft für die Portaltage-Reihe vom 30. März bis 8. April 2021 – und darüber hinaus!

Empfangen am 30. März 2021

„Geliebte Menschen!

Wir spüren Eure Energie. Wir spüren den Druck, der auf Euch lastet – Gefühlsdruck, den Druck, etwas tun zu wollen, doch nicht zu wissen, was Ihr tun könnt und sollt.
Wir möchte Euch wissen lassen, dass sich seit vielen Jahren, doch jetzt ganz besonders, ein Teil unserer Wesenheiten, die Ihr Engel nennt, einzig da ist, um die Balance auf der Erde, so gut wie möglich, und so weit es Eurem freien Willen entspricht, zu halten.
So wie es auf der Erde Menschen gibt, die all ihre Liebe und Kraft zur Verfügung stellen, die meditieren, die Informationen weiter geben, die in ihrem Licht sind und die dadurch die Balance aufrecht erhalten, so gibt es auch Hilfe seitens unserer Schwingung, unserer Wesenheit, die Ihr Liebe, Licht und Schutz nennt.

Um die Erde herum gibt es einen wunderschönen leuchtenden Ring des Schutzes, der Geborgenheit. Eine Schwingung, die Eure Herzen immer daran erinnern möchte, dass Ihr nicht allein seid. Ihr seid umhüllt, Ihr seid geliebt, Ihr seid beschützt.

Werdet aktiv und lasst Euer Licht leuchten!

Was Ihr jetzt aktiv tun könnt, wenn Ihr es wollt, wenn Ihr es möchtet, wenn Euer Herz ein Ja dazu gibt, ist, dass Ihr das Netzt der Angst mit Eurer Liebe auflösen könnt. So viele Menschen haben sich im Netz der Angst verwickelt wie Fische im Fischernetzt. Es ist gar nicht so wichtig, wer das Netz geworfen hat. Es ist nur wichtig, dass sich viele darin verfangen und aus ihrer eigenen Mitte gerissen werden.

Die Einen von Euch, sind sehr tatkräftig, sehr mutig, sehr stark in ihrer physischen, körperlichen Kraft. Und diese Menschen können jetzt aktiv in Eurer Gemeinschaft wirken. Sie können Aufrufe starten, sie können Euch vermitteln, verbünden und tatsächlich auch etwas in Eurem gesellschaftlichen Feld verändern durch ihr Wissen, ihre Weisheit, ihre Aktionen. Andere wiederum sind dazu da, allein aus ihrem Herzen Liebe in dieses Netzt zu senden und es damit zu schmelzen.

Die aktiven Menschen werden mit ihrer körperlichen Kraft, ihrem Wort und ihren Taten die Verbundenheit mit ihrem Intellekt das Netz zerschneiden, indem sie neue Impulse in die Gemeinschaft, in die Gesellschaft bringen. Und die anderen können mit ihrer Liebe und ihrem grossen Licht in der Stille wirken und diese Liebe und ihr Licht werden das Netzt der Angst zerschmelzen.
Je mehr Menschen sich daran beteiligen und einmal am Tag, mehrfach am Tag oder nur einmal die Woche – jeder Gedanke, dieses Netzt aus Angst, in dem sich so viele verfangen haben, zu schmelzen, genügt.
Wir helfen Euch dabei. Wir senden Euch unsere Liebe und Energie. Wir senden Euch ganz viel Mut und Tatkraft, damit Ihr umsetzen könnt, was Ihr umsetzen wollt.

Als Gemeinschaft seid Ihr noch stärker!

So viele Projekte entstehen jetzt, mit Menschen, die dazu Gemeinschaften formen. Ob kleine Gemeinschaften, ob grosse Gemeinschaften – so viel Kraft ist jetzt im Feld, weil so viel aufbricht, was vorher unterdrückt war. Diese Kraft ergiesst sich in Euer Menschenfeld und umströmt die Inseln des Dunkeln, des Alten, des Vergangenen. Auf dass sich lösen darf, auflösen darf.
Jeder bewusste Mensch, der in Liebe handelt und spricht, voller Respekt, Toleranz und Klarheit, verändert diese Welt, seid Euch dessen bitte immer bewusst.

Wir werden Euch, so oft wir dürfen, erinnern. Wir haben Euch schon oft daran erinnert, dass Ihr grosse, starke und mutige Seelen seid, die jetzt auf der Erde den Wandel begleiten: Als Licht im Dunkel, als die Weisheitsbringer und diejenigen, die eine Balance entstehen lassen zwischen Licht und Schatten, damit die Liebe wieder an die Oberfläche kommen darf.
Eine Liebe, die viel mehr ist als das, was Ihr als Menschen daraus geformt habt. Eine Liebe, die so mutig und kraftvoll ist, dass der Wandel mit Leichtigkeit geschehen darf. Liebe ist viel mehr als die meisten Menschen sich vorstellen können. Sie ist so machtvoll auf allen Ebenen. Wie auch immer Ihr sie einsetzen, spüren und geniesse wollt: Spürt die Liebe in ihrer gesamten Bandbreite. Nicht nur die romantischen Liebe zwischen Mann und Frau, Die Liebe ist und kann viel mehr.

Ihr seid der Wandel!

Ihr seid Liebe. Und Ihr alle zusammen, die sich jetzt schon geformt haben zu wunderschönen, neuen Gemeinschaften, verändert diese Welt. Es ist nicht mehr die Frage, ob Ihr sie verändern wollt, denn sie verändert sich schon. Es ist auch nicht mehr die Frage, wohin der Weg geht, denn der Weg liegt vor Euren Füssen und ist schon fertig, Ihr braucht ihn nur zu beschreiten.
Es ist auch längst nicht mehr die Frage, wann das Neue Endlich entstehen wird: Es ist schon dabei, zu entstehen! Es hat schon begonnen, Ihr Lieben!

Und die Kraft, die jetzt in den kommenden Tagen und Wochen für Euch präsent ist, gibt Euch noch einmal eine extra Portion Kraft und Mut. Es ist eine gute Zeit, jetzt neue Projekte zu entwickeln. Sie auf die Wege zu bringen, die wichtig sind. Es ist ein gute Zeit für Entscheidungen, zu wählen, was wirklich wichtig für Euch ist. Denn Ihr braucht Energie um Euch zu entscheiden, um zu wählen. Ihr braucht Energie, um den Wandel voranzubringen und es ist so viel Energie da. Ob Ihr sie aufnehmt und nutzt liegt ganz bei Euch, Ihr habt den freien Willen gewählt als Ihr auf die Erde kamt. Ihr könnt ihn nutzen oder Ihr könnt es anderen überlassen, ihn für Euch zu nutzen.

Wir sind immer bei Euch, egal wie Ihr Euch entscheidet, denn wir werten nicht. Wertungen sind eine Sache des Menschlichen, getrieben vom Ego, manchmal sogar aus Liebe. Und dennoch nicht ganz dem Ziel folgend.
Wählt weise mit Eurem Herzen, mit Eurem Bewusstsein, Schritt für Schritt, Tag für Tag, immer mehr aus Liebe und Freude heraus. Und jeder Tag ist kostbar, selbst wenn Ihr das Gefühl habt, dass Ihr als Mensch oder als Menschheit in eine Sackgasse geratet: Jeder Schritt ist wichtig und kostbar.

Wir lieben Euch unendlich und sind für Euch da und nähren Euch und beschützen Euch, wann auch immer Ihr es braucht. 

Seid gesegnet für Euer kostbares Sein. Gemeinsam schwingen wir, gemeinsam leuchten wir.“

Mit Liebe empfangen von Sonja Ariel von Staden
Niedergeschrieben von Caro Nadler & Julia Piney

Die EngelKarten für diese Zeit findest Du in meinem Kartenset:  http://bit.ly/Sonjas-EngelKarten   

Ich hoffe, Du kannst die Kraft der Engel in Dein Leben einfließen lassen und genießen.

Wenn Du Fragen an mich oder Wünsche hast, schreibe mir gerne einen Kommentar!

Viele meiner Channelings und Erfahrungen mit den Engeln habe ich in mein Buch „Engel – ganz modern“ geschrieben, das schon vielen Menschen geholfen hat, ihr Leben auf umfassende Weise besser zu gestalten. Es ist geschmückt mit meinen schönsten Engelbildern.

Hier findest Du alle Infos dazu: https://www.sonja-ariel.com/produkte/engel-ganz-modern/

Darüber hinaus kannst Du Dich von mir auch hier inspirieren lassen:

Weil mir das Leben aller Menschen ebenso am Herzen liegt wie mein eigenes.

Hier auf meiner Webseite findest Du all meine Angebote.
Lass es mich bitte wissen, wenn ich Dir persönlich helfen kann ([email protected]).

Von Herzen das Beste für Dich! 

In Liebe – Sonja Ariel von Staden