Gerne male ich dir dein persönliches Sternentor

BOTSCHAFTEN AUS DER LICHTQUELLE


Die Sternentore bringen in den Menschen, die offen für Wunder sind, die Verbindung zur Quelle wieder in Schwingung. Oft spüren diese Menschen intuitiv, welches Sternentor für sie wichtig und richtig ist – und die Antworten fließen.


DEIN PERSÖNLICHES STERNENTOR


Sternentor-Bilder entstehen durch mich seit 2006 als Boten der göttlichen Quelle, damit wir Menschen das Leben besser verstehen und genießen können.


MÖCHTEST DU DIESE GROSSE KRAFT FÜR DEIN LEBEN NUTZEN? DANN MALE ICH DIR DEIN PERSÖNLICHES STERNENTOR


Das Channeln und Malen dauert ca. 3-4 Wochen plus Versandzeit. Du kannst mich gerne zuvor kontakten, damit ich auf deine Wünsche individuell eingehen kann. Wenn Dich ein solches Bild interessiert, schreibe mir!


STERNENTORE – SO EINFACH UND DOCH VOLLER WUNDER
Seit mein Buch Sternentore und das dazugehörige Praxisbuch und Kartenset erschienen sind, habe ich viele Vorträge über die Bilderbotschaften gehalten. Ich habe sie auf Messen und Kongressen aus- und vorgestellt. Immer wieder wurde ich gefragt: »Was sind Sternentore denn jetzt genau?« Ich möchte dir mehrere Antworten geben, denn eine einzelne reicht nicht aus, sie zu beschreiben.


EINTAUCHEN IN DIE ENERGIE DEINER SCHÖPFERQUELLE


Ein Tor ist ein Durchgang – oftmals zu einem Raum, einer neuen Ebene, einer neuen Welt oder einfach nur in einen neuen Zustand.


Ein Sternentor ist ein Durchgang für dein Mensch-Sein, durch den du wieder in Kontakt mit deiner ursprünglichen Quelle, der Einheit mit allem, kommen kannst.


Stelle dir einfach vor, du würdest im Geiste mit einem Lachen durch das Tor mitten hinein in eine Quelle von Liebe, Information und Weisheit springen.


Du kannst auch eintauchen, als würdest du in ein rundes Schwimmbecken springen, das mit reiner, flüssiger Energie gefüllt ist. Sie nimmt dich auf, füllt dich auf und informiert jede einzelne Zelle mit ihrer Botschaft.


Ein Sternentor ist wie eine Nabelschnur, durch die permanent die Weisheit der Schöpfung in dich und die Welt strömt. Die Bilderbotschaften sind tatsächlich Botschafter, die dich immer wieder daran erinnern, dass du einzigartig bist und immer geliebt wirst. Die Quelle aller Weisheit ist in dir. Durch die Sternentore bekommst du Antworten, die im Grunde schon lange in dir schlummern, denn du hast sie mit auf diese Erde gebracht.


Doch die Menschen haben nicht gelernt, diese innere Quelle zu erhalten und zu nutzen. Ich wünsche mir für die Zukunft, dass die neugeborenen Kinder ihre innere Weisheit nicht mehr vergessen. Die Neue Zeit mit ihrer neuen Dimension »Bewusstsein« (Trinität) wird es Menschen ermöglichen, sich permanent an das morphogenetische Feld, in dem alle Informationen stets verfügbar sind, anzuschließen. Die Sternentore führen dich gern auf den Weg dorthin.


BILDER, DIE DAS HERZ BERÜHREN


Im Herzen beginnt alles. Über dein Herz nimmst du zu allererst deine Umgebung und dein Leben wahr. Die Sternentor-Bilder wirken mit ihren intensiven Farben und ihrer Leuchtkraft scheinbar zuerst nur visuell. Doch bevor deine Augen das Bild sehen, nimmt dein Herz schon dessen Schwingung wahr.
Besonders rund um ein Originalbild, das die reine, ursprüngliche Information enthält, vibriert die Luft vor Energie. Viele Menschen fühlen sich wie von einem Magneten angezogen – ohne im ersten Moment erklären zu können, warum. Besonders auf Messen ist mir dies aufgefallen: Hunderte von Menschen strömen in dichtem Getümmel an Dutzenden von Messeständen vorbei. Viele Informationen – vor allem visuelle – prasseln auf sie ein.


Besonders feinfühlige Menschen blicken plötzlich suchend umher, wenn sie in die Nähe eines Sternentores kommen, als hätte ihnen jemand auf die Schulter getippt. Fällt ihr Blick dann auf das Bild, gehen sie zielstrebig darauf zu. Ich kann sehen und fühlen, wie sie mit der Energie in Kontakt treten. Ihr Herz-Chakra saugt die Kraft förmlich auf. Sie lächeln, strahlen regelrecht und fragen, was dies für ein Bild sei.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.